Show News | Professional MotorSport World Expo 2017
Professional MotorSport World Expo 2013
LinkedIn Group YouTube
Pressemitteilung senden

Nachrichten anzeigen



OPTIMIERUNG DER PRODUKTION DURCH 3D-DRUCK
Stratasys - Professional MotorSport World Expo 2017 Stand 4066 , 22 September 2017

3D-Druck, auch als additive Fertigung bekannt, revolutioniert viele Aspekte der Fertigung – und der Motorsport ist keine Ausnahme. Stratasys, zu dessen Kunden das Formel-1-Team von McLaren-Honda und das Team Penske gehören, zeigt auf der Professional MotorSport World Expo 2017, wie es die Automobilproduktion durch den Einsatz seiner 3D-Drucktechnologien FDM und PolyJet in allen Entwicklungs- und Fertigungsanwendungen verbessern kann: Aerodynamische Prototypen und Verbundwerkstoffe mit mehr Komplexität und Funktionalität können in einem Bruchteil der Zeit von herkömmlichen Methoden produziert werden. Das Unternehmen erklärt zudem, wie Sie Ihre Produktion individualisieren können. Dies gibt Ihnen die Freiheit, haltbare und leichte Bauteile für den Renneinsatz nach Bedarf zu entwickeln und per 3D-Verfahren zu drucken, was die Abhängigkeit von Werkzeugen reduziert.

Zurück zu den Nachrichten

Öffnungszeiten der Messe
Mittwoch 15. Nov 10.00 - 17.00
Donnerstag 16. Nov 10.00 - 17.00
Freitag 17. Nov 10.00 - 17.00
WORKSHOPS
 
BUCHEN SIE JETZT IHRE
AUSSTELLUNGSFLÄCHE
FÜR 2017 Klicken Sie hier...
GALERIE

Klicken Sie hier für die Galerie 2016 Mehr
HOTEL PARTNER

 

Zukünftige 
Ausstellungsdaten:

Professional Motorsport World Expo 2018
Daten: 7-9 November 2018
Ort: Halle 10.1, cologne,Deutschland

Zukünftige 
Ausstellungsdaten:

Professional Motorsport World Expo 2019
Daten: 13-15 November 2019
Ort: Halle 10.1, cologne,Deutschland